Willkommen...

...in meinem kleinen, bescheidenen, altmodischen Web-1.0-Zuhause. Ich hoffe, die hier im Laufe der letzten 15 Jahre angesammelten Inhalte sind dem einen oder der anderen von Nutzen.


Inhalte

Radio / Funk

  1. Die Seite zu SONYs 7600er Serie von Weltempfängern (englisch)
  2. Beurteilung einiger Weltempfänger und anderer Radios (englisch)
  3. Receiver Concepts for Dummies – Grundlagen zur Radiotechnik mit Schmankerln für Fortgeschrittene (englisch)
  4. Kleine Kurzwellenantennen – Gängige Bauformen, deren Eigenschaften und ihre Vor- und Nachteile (englisch)
  5. UKWellensalat – meine UKW-Tuner-Seite
  6. Schaltpläne eindampfen – Tips und Tricks
  7. Kleine Einführung in die Kurzwelle
  8. Mein ganz persönlicher "bester" Kurzwellenempfänger - ein Vorschlag
  9. Zur Zukunft des regionalen (terrestrischen) Rundfunks in Deutschland – Oder: Quo vadis UKW? (Update nötig)
  10. Ergebnisse eines Weltempfängertests anno 1995 (alt)

Audio

  1. Rund um Musik und Audiotechnik (englisch)
  2. Weniger bekannte Aspekte bei Digital-Audio (englisch) – von Dithering bis zu Intersample-Overs, mit einem Abstecher zu Vinyl
  3. Diverses Hifi-Zeugs – Tascam VL-X5, Modifikation des Philips SHP805, Kopfhörerverstärker BT928, historische Sennheiser-Kopfhörer, Onkyo-CD-Player
  4. Nichtlinearitäten von Kondensatoren (englisch)
  5. Technische Hintergründe (nicht nur) zur Rauschunterdrückung auf Kassetten (alt)
  6. HiFi made in GDR – RFTs HMK-x200-Serie (auch nicht mehr ganz taufrisch)

PC-Hardware und -Software

  1. Tipp-Tipp-Hurra – meine Tastaturenseite
  2. HiFi-Sound am PC – meine ehemalige Soundkartenseite, mittlerweile mit ganzheitlicherem Ansatz
  3. Epson-Scanner sowie Flachbettscanner allgemein (engl.)
  4. Meine Rechenknechte – alt, aber bezahlt ;)
  5. Gigabyte GA-686KDX – ein recht interessantes älteres Mamabrett, inkl. BIOS-Modifikation (engl.)
  6. Über die ELSA-Grafikkarten WINNER 1000PRO, 1000AVI, 2000PRO, 2000PRO/X und 2000AVI sowie DRAM und VRAM (teilweise auch für Leute mit anderen S3-basierten Grafikkarten interessant)
  7. Audacity 1.3.12 auf Windows 2000 kompilieren – so geht's (engl.)
  8. Die Windows-3.1x-Tuningseite hat nun bei Martin van der Veer ein neues Zuhause gefunden (meine letzte alte Version)
  9. The Win32s compatibility list (engl.)
  10. Die schnellsten oder vollgestopftesten PCs mit Windows 3.1x (gesucht) (wird nicht mehr aktualisiert!)
  11. Festplattendiagnose – und zwar vor dem Ableben der Datenschleuder
  12. PC leiser machen, exemplarisch – die 1.512.791ste Seite zum Thema
  13. The Shuttle HOT-409 page – hier geht's um das alte Mainboard meines 486ers (engl.)
  14. Über mein altes Notebook, das Tandon NB/386sx alias Compal BC380(A/B) (engl.)
  15. Meine kleine Batch-Seite (alt)
  16. Auflösungen von kleiner als 640x480 unter Win95, Noch mehr Auflösungen und Wie man mit RAMDAC-Takt und Co. rechnet (alt)

Foto

  1. Pentax-DSLRs und passende Objektive (engl.)

Rund ums Internet

  1. Tips zu Seamonkey
  2. Was macht eine gute WWW-Seite aus?
  3. Echsendressur – Mozilla gemütlich eingerichtet mit User-Stylesheet
  4. Die Usenet-Kurzanleitung – Hinweise für Newsgroup-Einsteiger
  5. Tips für bessere E-Mails
  6. Liste von Bugs des Netscape Communicator 4.08 für Windows 3.1x (engl.)
  7. Netscape Communicator 4.08 für Windows 3.1x im Standardmodus von Windows (engl.)
  8. Layer/JSSS-Demoseite für Netscape 4.x – total proprietäres Zeug aus besten Browserkriegszeiten, mal vor Ewigkeiten spaßeshalber zusammengestöpselt und sonst recht sinnlos (immerhin, die Seite sieht bei geeigneter Browserwahl in jeder Brause deutlich anders aus)

Sonstige Technik

  1. Odyssee Taschenrechnerkauf – Stiefkind Ergonomie; Meinung zum TI-30X IIS
  2. Versorgungsspannungsübersicht weltweit – Wo kommen welche Spannungen "aus der Steckdose"? (korrekturbedürftig)

Obligatorisches

  1. Über meine Wenigkeit*
  2. Downloads (uralt)
  3. Meine kleine Linksammlung* – inklusive div. Lesezeichen (Bookmarks)

Ein Sternchen "*" bedeutet, daß dieser Link auf einen Abschnitt dieser Seite verweist (und nicht auf eine andere Seite).


Der Autor

Stephan Großklaß

[Bild: ich]

Interessen / Hobbys

Musik

PC-basierte Hauptanlage:

CD-Material wird mit LAME 3.98.4 und typisch -V 5 für den MP3-Player eingedampft (Sandisk Sansa Clip+ 8G, mit SoundMAGIC E10 für unterwegs und Sennheiser HD590 zuhause). Für Radio unterwegs gibt's einen DE1102.

Und wenn ich des nächtens mal in guter Qualität Radio hören will, steht auf dem Nachtschrank ein Kenwood KT-80 nebst passendem Kabel für den "Allround-Amp" FiiO E11, daran dann mein guter alter HD590. Obendrauf noch der eigentlich bessere, aber IMO schlechter klingende KT-1100 (braucht vielleicht mal ein paar neue Elkos). Laut geben kann der ganze Klimbim auch, dafür muß mein Cambridge Soundworks PCWorks 2.1 von anno dazumal herhalten (und mit dem Sub(chen) direkt zwischen den Satelliten nebst verstopftem BR-Rohr klingt das bei normalen Lautstärken gar nicht mal so übel).

Turn Me Up![tm]

Totkomprimierte CDs sind dohv™ – wenn man sich schon bei jeder neuen Scheibe fragen muß, ob einem das nicht ganz wenige Geld wieder mal einen klanglichen Reinfall beschert, dann macht das einfach nicht so wirklich viel Spaß…“ – so schrob ich noch vor 5 Jahren. Gottlob hat sich das mittlerweile deutlich gebessert (und/oder mein Musikgeschmack hat sich angepaßt…), DR4 klingt aber immer noch besch…eiden.

Radio

Ein nicht sehr rechnerfreundliches, aber auch sehr schönes Hobby ist die Kurzwelle; mein "Shack" umfaßt derzeit:

Das Interesse an meiner Yahoo-Group zum Thema Weltempfänger hält sich bis dato noch in engen Grenzen...

Diverses

Computer (ach...) resp. IBM-kompatible PCs mit Schwerpunkt Hardware, wobei auch Erfahrungen mit Winzigweich-Betriebssystemen von MS-DOS 6.2 bis Windows Vista nicht ganz ausgeblieben sind; mein "Persönliches Rechenzentrum" mag als Anregung dienen, was man mit älterer Hardware noch so anstellen kann. Steckenpferde: historisch Tastaturen, derzeit sind es eher die Scanner.

Auch der Fotografie wird bisweilen gefrönt, typisch mit Spiegelreflex Pentax K-x und mehr "Altglas" als modernen Objektiven (wobei im Zweifelsfall dann doch meistens wieder das Kit drauf ist und das Sigma 70-300 DG OS dabei, aber auch ein manuelles 50er oder 35er wird schon mal mitgenommen). Die kleine Olympus SP-310 (Firmware 1.4) befeuert mit Eneloops und 1 GB xD Typ H gibt's auch noch. (Davon wird man hier nicht viel zu sehen bekommen, ich kann nicht beliebig viel Webspace verpulvern.)

(Inzwischen nur mehr gelegentlicher) Nutznetznutznießer (vulgo "Usenet-Fuzzi") mit derzeitigem Newsreader 40tude Dialog (wer schon mal einen Agenten am Wickel hatte, wird mit Dialog schnell zurechtkommen; als vormaliger Netscape-4.78-Nutzer habe ich freilich ein paar Tastenkürzel angepaßt und zudem einige nützliche Skripte eingebunden); habe vor langen Jahren auch bei der dch-FAQ dazugesenft (VLB, Speicher für den i440BX und so).

Historie


Andere nette Plätzchen im WWW

In keiner besonderen Reihenfolge:


Irgendwelche Kommentare, Verbesserungsvorschläge u.ä.?
Anlaufstelle für Elektropost

Online seit: 26./27.8.1998
Zuletzt geändert: 30.08.2014

Impressum